FERIENSPIELE Bad Berleburg

Corona-Regeln

Wichtige Informationen für Eltern zum Umgang mit der Corona-Pandemie im Hinblick auf Angebote der Bad Berleburger Ferienspiele

Grundsätzlich ist eine Teilnahme an einem Angebot der Ferienspiele nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bei allen Angeboten werden außerdem Anwesenheitslisten geführt, um mögliche Infektionswege nachverfolgen zu können.

Zu allen Angeboten des Ferienspielprogramms ist eine Mund-Nasen-Maske und Selbstverpflegung mitzubringen.

Kinder und Jugendliche müssen die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln kennen! Bitte unterstützten Sie als Eltern ebenfalls die Einhaltung der Corona-Verhaltensregeln.

Bei der Teilnahme an einem Ferienspielangebot gilt es weiterhin den jeweiligen Hygieneregeln der Veranstalter Folge zu leisten.

Bei Kindern und Jugendlichen mit Grunderkrankungen besteht ein höheres Gesundheitsrisiko. Die Eltern wägen ab und entscheiden über die Teilnahme ihres Kindes an einem Ferienspielangebot.

Kinder und Jugendliche mit Krankheitssymptomen (z.B. Fieber, Husten) dürfen nicht an den Angeboten teilnehmen.

Alle Veranstalter haben vorab Informationsmaterial bzgl. Corona-spezifischer Hygienemaßnahmen erhalten, um Infektionsrisiken zu minimieren. Dennoch weisen wir darauf hin, dass auch trotz gewissenhaft umgesetzter Maßnahmen ein Infektionsrisiko nie vollständig auszuschließen ist.

Bei Bestätigung einer Covid19-Infektion ist der Anbieter umgehend zu informieren.

Bei Fragen und Unsicherheiten wenden Sie sich gerne an das Team der Stadtjugendpflege.

Bitte verfolgen Sie auch wichtige und aktuelle Informationen auf der Homepage der Stadt Bad Berleburg www.bad-berleburg.de.